Die Äbtissin, der Söldnerführer und ihre Töchter

Katharina von Zimmern im politischen Spannungsfeld der Reformationszeit

Katharina von Zimmern förderte die Reformation in Zürich beträchtlich, als sie mit 46 Jahren das Fraumünsterstift der Stadt übergab. Neu gefundene und neu analysierte Quellen ermöglichen einen frischen und ungewohnten Blick auf die «Äbtissin» und die Reformation

Christine Christ-von Wedel, unter Mitarbeit von Irene Gysel, Jeanne Pestalozzi und Marlis Stähli


2019, Theologischer Verlag Zürich, ISBN 978-3-290-18255-7

Das Fraumünster in Zürich – Neujahrsblatt 2013 der Antiquarischen Gesellschaft Zürich

Von der Königsabtei zur Stadtkirche

Mit Beiträgen unter anderem von
Irene Gysel: Zürich entdeckt das Fraumünster und Katharina von Zimmern
Marlis Stähli: Das Zürcher Fraumünster und seine Bibliothek im Mittelalter
Peter Niederhäuser: Die letzte Äbtissin Katharina von Zimmern

CHRONOS Verlag, Zürich, 2012 ISBN 978-3-0340-1154-9

Regine Abegg, Spätgotische Stuben und Flachschnitzfriese

Spätgotische Stuben und Flachschnitzfriese aus dem Hof der Fraumünster-Äbtissin Katharina von Zimmern im Schweizerischen Landesmuseum Zürich.

Mit einem Beitrag von Rachel Kyncl zur Analyse der Sprüche in den ehemaligen Räumlichkeiten der Äbtissin Katharina von Zimmern.

Herausgegeben vom Verein Katharina von Zimmern, Zürich 2008
Bezug beim Verein Katharina von Zimmern

Erinnerungsort für Katharina von Zimmern

Broschüre zur Entstehung der Blockskulptur von Anna-Maria Bauer und zu den Begleitveranstaltungen mit Zusammenfassungen der Voten und Grussworte von Josef Estermann, Elisabeth Grossmann, Ingrid Grave, Klara Obermüller, Kathrin Martelli, Micheline Calmy-Rey, Rosmarie Michel, Rosmarie Zapfl-Helbling, Irene Gysel, Gaby J. Müller, Dorothee Fierz, Jeanne Pestalozzi.

Herausgegeben vom Verein Katharina von Zimmern, 2004

Zürichs letzte Äbtissin – Katharina von Zimmern

Eine Monographie, die Einblick gibt in das Leben einer bedeutenden, bemerkenswerten Frauengestalt und Zürcher Persönlichkeit der Reformationszeit.

Vergriffen

Herausgegeben von
Irene Gysel und Barbara Helbling
1999, Verlag Neue Zürcher Zeitung, Zürich ISBN 3 85823 782 5